Erfurter Dialysefachtagung: Vorstellung unserer neuen Vertriebsverstärkung

Auch die diesjährige Erfurter Dialysefachtagung wurde aufgrund der Corona-Pandemie und dem weiter geltenen Versammlungsverbot für die nächsten Wochen, vom Veranstalter abgesagt.

Das Tauro-Implant Team möchte daher die Chance nutzen und Sie auf unseren virtuellen Messestand einzuladen. Nutzen Sie die Gelegenheit und blättern Sie sich in aller Ruhe durch unsere Produktflyer, nutzen Sie unsere Angebote zu Online-Schulungen oder schauen Sie sich einige Kurzvideos zu aktuellen Themen an. In einem Kurzinterview erklären Ihnen Frau Stefanie Büter und Frau Jana Seeger welche Spülmenge und Spültechnik empfohlen wird. Außerdem zeigen wir Ihnen in einem Erklärvideo wie Sie sicher und verletzungsfrei unseren Ampullenbrecher benutzen. Sehr aufschlußreich ist auch die Studie der Medizinischen Universität Wien (AKH Wien). Sie belegt den signifikanten Einfluss der verwendeten Locklösung im Hinblick auf die Komplikationsrate bei Dialysekathetern und deren Gesamtkosten. Unsere Messestand ist für Sie über die reguläre Messezeit online verfügbar, nutzen Sie die Zeit und “schlendern” Sie in Ruhe über den Stand.

Wir freuen uns aber schon jetzt Sie im nächsten Jahr wieder Anfang Mai in Erfurt begrüßen zu dürfen.

Parallel zum virtuellen Event möchten wir Ihnen unsere neue Kollegin Frau Claudia Hoppe vorstellen. Seit Anfang Mai ist Sie für unser Unternehmen im Vertrieb tätig und wird unser vertriebsteam entsprechend unterstützen, wenn auch vorerst von zu Hause aus.

Hier stellt sich Frau Claudia Hoppe einmal selbst vor:

“Hallo, ich bin Frau Claudia Hoppe, 42 Jahre jung, von Beruf Pharmazeutisch technische Assistentin und Ernährungswissenschaftlerin. Knapp zehn Jahre habe ich in einer Apotheke beraten und habe nach meinem Studium in Münster 13 Jahre lang Patienten mit parenteraler Ernährung betreut.
In dieser Zeit habe ich zwei Jungs geboren, die nun mein Privatleben glücklich bestimmen. In meiner Freizeit gärtnere ich gerne und anschließend verkoche ich das Obst und Gemüse auch selbst, wie die Zucchini in allen Formen und Gerichten.”